Dr. Ursula Engelen-Kefer jetzt im Landesvorstand der Bayern-SPD

Presse

Die Eichstätter Delegierten mit Natascha Kohnen und dem Weidener OB Kurt Seggewiß

Beim Landesparteitag in Weiden wurde Dr. Ursula Engelen-Kefer mit 153 Stimmen als bestes Einzelstimmenergebnis für Oberbayen in den Landesvorstand der Bayern-SPD gewählt. Dazu gratulierten ihr die Delegierten aus dem Unterbezirk-Eichstätt, der Oberbürgermeister der Stadt Weiden, Kurt Seggewiß, und die neue Generalsekretärin der Bayern-SPD, Natascha Kohnen.

Dabei machte Natascha Kohnen deutlich, dass sie schon allein als Mutter zweier Kinder ein starkes Interesse an der Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat. Auch will sie mehr und bessere Angebote in der Kinderbildung und -betreuung und ausreichende Ganztagsschulangebote. Neben diesen Punkten setzt sie sich für den Mindestlohn und für die gleiche Bezahlung bei gleicher Arbeit von Mann und Frau ein.

In diesem Zusammenhang kündigte Unterbezirksvorsitzender Sven John an, dass Natascha Kohnen am 30.07.2009 an einer Bundeswahlkreiskonferenz in Gaimersheim teilnehmen wird.

 
 

Wahlkampf09.de
 

Sie finden mich auch bei

youtube flickrFacebook

 

Kämpfen mit Herz und Verstand